Zurück

Keramische Schalenmaterialien

Keramikschalenmaterialien für Präzisions- und Kunstgießereien. Bindemittel, Mehl und Schleifen von geschmolzen zu Zirkonium

Filter

Keramische Schalenmaterialien

Die Keramikschalenmethode ist eine verlorene Waschmethode (andere brennbare Produkte können ebenfalls verwendet werden).

Die Keramikskalenmethode ist eine bewährte Technik, die seit vielen Jahren in der Präzisionsgießerei eingesetzt wird.

Die Keramikschale wird zurzeit immer häufiger in der Kunstgießerei verwendet und wird häufig neben der Chamotte-Methode verwendet.

Das Verfahren besteht aus einer Aufschlämmung aus einer Bindeflüssigkeit und einem Mehl und Besandungsmaterial. Durch mehrmaliges Eintauchen und Besanden wird in wenigen Stunden bis Tagen eine Schale aufgebaut.

Die resultierende Schale kann in 2 Stunden abgebacken werden, wodurch man im Vergleich zur Gips- / Schamottenmethode viel Energie einspart.

 

Lesen Sie mehrSchließen
Produkte vergleichen Löschen Sie alle Produkte

You can compare a maximum of 3 products

    Hide compare box
    Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? JaNeinFür weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »