Silicones

Professional grade moulding and casting materials for everyone!

  • Produkt
  • Härte
  • Farbe
  • Viskosität
  • Die Verarbeitungszeit (bei 20C)
  • Mischverhältnis (A:B)

Getoonde artikelen: 1 - 24 van 29

Bilder

Beim Basteln eines Formes für ein Bild (Gartenbild usw) wird häufig Silikon verwendet.
Mit Silikon kopieren Sie einfach Details bis zu 1 Mikrometer. Silikon ist flexibel. Somit ist das entfernen des Gießlings meistens sehr einfach.

Unser Silikon ist meistens ein 2 Komponenten RTV flüssig Silikon. RTV heißt dass es bei Raumtemperatur aushärtet.Falls Sie das Silikon aber nicht gießen sondern spachteln möchten, können Sie es auch verdicken mit Thixo.

Mit Silikon basteln Sie also einfach Forme für Bilder aus Wachs, Seife, Beton, Zement, Acrylharz, Pflaster, Polyurethan, Epoxid usw. Falls Sie aggressives Gussmaterial wie Polyurethan , Polyester oder Epoxid verwenden wird dies das Silikon angreifen und wird die Anzahl Gießlingen die Sie fertigen können reduziert. Wie sehr das Silikon angegriffen wird, ist abhängig des Gußmaterials und der Form und Größe der Guss. Die meiste Neutrale Produkten können Sie aber fast beliebig oft gießen.

Wir raten normalerweise eine Schichtdicke einer Silikonform von etwa 5 mm. Wenn Sie aber eine große Form fertigen (spachteln oder gießen) hat so eine Form oft keine Stabilität. Sie brauchen dann eine Stützkappe. Die meiste Stützkappe werden aus Holz oder Pflaster gemacht. Für leichtere Stützkappe oder bei schwierigeren Formen verwendet man Acrylharz mit Glasfasergewebe oder Epoxid Stützkappematerial. Für viele Gießformen wird den Behälter (Formkasten) worin das Silikon gegossen wurde als Stützkappe verwendet.

Für das Fertigen einer Gießkiste / eines Formkastens worin Sie das Modell stellen und das Silikon gießen können Sie aus vielen Materialien wählen. Wie z.B Holz, Plastik (wie z.B. ein Butterfass) bis zu Formkisten aus Lego oder Plastilin. Je besser eine Fromkasten passt desto weniger Silikon Sie verwenden müssen. Material das porös ist (wie z.B. nicht lackiertes Holz oder Ton) müssen Sie zuerst lackieren. Selbstverständlich gilt dies auch für das Urmodell.

Mögliche Ideen :

Selber ein Form für ein Bild basteln,
Ein Betonform basteln,
Ein Form eines Bildes basteln,
Ein Bild kopieren

 

Getoonde artikelen: 1 - 24 van 29

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbesseren. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »