Zurück

Berücksichtigen Sie aufgrund von Corona-Maßnahmen etwas längere Lieferzeiten.

Glasfasergewebe 190 gram/m²

  • Glasfasergewebe 190 gram/m²

Vorrätig

  • Artikelnummer: S10269

✔ Zur Verstärkung in Acrylharz, Polyurethan / PU, Polyester und Silikon
✔ Glatter, dünner und feiner als dreiachsiges A1-Glasfasergewebe
✔ 190 g / m²
✔ Führt thermisch und elektrisch sehr schlecht

€ 12,25
€ 10,12 exkl. MwSt.

Zur Wunschliste hinzufügen

  • Schneller Versand! Alles ab Lager lieferbar
  • Kaufen Sie bei dem Spezialisten
  • Versand € 5,95, kostenlos ab € 50 (DE, NL, BE )
  • Nicht gut Geld zurück!
Placeholder4.85

Ratings

Produktbeschreibung

Glasfasergewebe 190 gram/m²

Acrylharz in Kombination mit Glasfaser und Glasfasergewebe bietet eine gute, günstige Weise eine Stützform für Silikon su bauen.

Glasfasergewebe 190 gram/m² kann mit Acrylharz, PU, Polyester, Epoxid und sogar Silikon als Verstärkung verwendet werden.

Bitte beachten Sie, dass die Faser nicht dehnen können. Wenn Sie Silikon mit Glasfaser(gewebe) verstärken wollen verliert es seine Elastisität.

Glasfasern sind sehr stark und oft die billigste Lösung. Deshalb ist es das am meisten ausgewählte Produkt für die Laminierung.

Glasfaser haben einen höheren Bruchpunkt als Kohlenstoff und sind flexibler. Kohlenstoff ist stärker.

Glasfasern leiten thermisch und elektrisch sehr schlecht oder nicht. Elektromagnetische Signale werden von Glasfasern kaum beeinflusst. Dies macht Glasfaser sehr beliebt für Anwendungen rund um Elektronik und Antennen usw.

Glasfasergewebe 190 gram/m² bietet Festigkeit für Laminate und Sandwichelementen/ Verbundplatten. und können Sie mit Polyester, Vinylester, epoxid, Polyurethan und Akrylharz verwenden.

Ein Glasfasergewebe ist stärker als eine geklebte glasfasermatte und ein Gewebe absorbiert deutlich weniger Harz als ein Glasfasermatte. Aus diesem Grund ergeben Laminate mit Glasfasergewebe (von ungefähr demselben g / m2) letztendlich leichtere und festere Konstruktionen als Laminate aus Glasfasermatten.

A woven glassfibre fabric is stronger than a chopped glasfiber strand mat and a woven fabric absorbs significantly less resin than a fiberglass fabric. That is why laminates with woven fiberglass fabric (of approximately the same g / m2) ultimately yield lighter and stronger constructions than laminates of chopped fiberglass mats.

Prozesse: Vakuum-Handlaminierung, Handlaminierung, RTM, Injektion

ProduktDichteBreidteDickeGewebeProzessHarzHarzverbrauch
Glasfasergewebe 190 gram/m²190 g/m21250 mm0,50mmNormal, Quadratischvakuumunterstützte Handlaminierung und Handlaminierung, RTm, InjektionPolyester, Vinylester, epoxid, Polyurethan und Akrylharz300 g/m2 Epoxid

Sicherheit

Glasfasern bestehen aus Glas. Dies bedeutet, dass bei der Arbeit und späteren Verarbeitung des Produkts mikroskopisch kleine Glassplitter entstehen. Diese reizen Haut und Augen und sind beim Einatmen besonders lungenschädlich. Wir empfehlen daher die Verwendung einer Staubmaske und fester Handschuhe.


Wenn die Matte bereits mit einem Harz behandelt wurde, empfehlen wir auch die Verwendung einer Maske mit einem Gasfilter, um das Entweichen von Dämpfen zu verhindern und arbeite in einem gut belufteter Umgebung.

  

Ergänzende Produkte

Zuletzt angesehen

    • Glasfasergewebe 190 gram/m²

    Glasfasergewebe 190 gram/m²

    € 12,25 € 10,12 exkl. MwSt.

    ✔ Zur Verstärkung in Acrylharz, Polyurethan / PU, Polyester und Silikon
    ✔ Glatter, dünner und feiner als dreiachsiges A1-Glasfasergewebe
    ✔ 190 g / m²
    ✔ Führt thermisch und elektrisch sehr schlecht

    Vergleichen

Produkte vergleichen Löschen Sie alle Produkte

You can compare a maximum of 3 products

    Hide compare box
    Glasfasergewebe 190 gram/m²

    Glasfasergewebe 190 gram/m²

    € 12,25

    Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? JaNeinFür weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »