Silicones

Professional grade moulding and casting materials for everyone!

  • Produkt
  • Härte
  • Farbe
  • Viskosität
  • Die Verarbeitungszeit (bei 20C)
  • Mischverhältnis (A:B)

Getoonde artikelen: 1 - 22 van 22

Silikonformen für Ornamente selber herstellen

Ornamente geben Ihnen die Möglichkeit ein Gebäude aufzuschmücken und mehr Persönlichkeit zu geben.

Sie können selber etwas basteln und davon eine Form erstellen oder Sie kopieren ein bestehendes Ornament. Sie können auch eine Kopie machen und diese ändern oder reparieren. Für alle diese Anwendungen ist Silikon ein geeignetes Material womit Sie die Form fertigen können.

In dieser Silikonform können Sie Gips, Zement, Beton oder ein Acrylharz gießen je nachdem, was am besten passt. 

Wenn Sie ein Ornament kopieren möchten das Sie nicht entfernen können von der Decke oder von der Wand, können Sie das Silikon auch dickmachen. Ein dickeres Silikon pinseln Sie einfach gegen dem Ornament. Wenn es trocken ist fertigen Sie eine Stützkappe rüber. So bekommen Sie eine harte Schale mit einer flexibelen Silikonform. In dieser Form kann man dann einfach ein Abguss herstellen.

Für Urmodelle die sehr porös sind oder leicht Öl aufnehmen können, empfehlen wir additionsvernetzendes Silikon. Wenn das nicht wichtig ist, können Sie auch das billigere kondensationsvenetzenden Silikon nehmen.

Poröse Modelle kann man am besten dichten mit Polyvinylalkohol, damit das Silikon nicht eindringen kann. Das PVA kann man dan später mit Wasser wegspülen.

Bitte machen Sie immer eine Kleine test ob das gewählre Verfahren auch für Sie funktioniert!

Silikone werden mit Thixo oder Quarzglaspulver verdickt. Stützhülle werden meist hergestellt aus Epoxid, Gips oder Acrylharz.

Getoonde artikelen: 1 - 22 van 22

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbesseren. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »